guggst du

Im Namen der Lüge

Autor Horst Eckart schürft tief. Auf knapp 600 Seiten taucht der Fernsehjournalist in die Welt der Politik, des Geheimdienstes und der ehemaligen RAF Szene ein. Kein leichtes Unterfangen mit einer komplexen Handlung. Melia Khalid leitet das Referat Linksextremismus beim Inlandsgeheimdienst. Ein Mord in der Reichsbürgerszene … weiterlesenIm Namen der Lüge

Herbert Pixner Projekt

Herbert Pixner begeistert das Irschenberger Zirkuszelt  Festival beim Dinzler glänzt mit bester Stimmung bei bestem Wetter  Der Name klingt ja etwas sperrig. Das „Herbert Pixner Projekt“ ist jedoch alles andere als sperrig. Im Gegenteil: seidenweich, harmonisch und sehr, sehr „Ohr-kompatibel“. Wer ihn noch nicht kennt … weiterlesenHerbert Pixner Projekt

Himmegugga

1001 Nacht in Riedering Der Himmegugga feiert nach 10 Jahren seine tausendste Bühnenvorstellung Am 19. August 2006 stand der Himmegugga zum ersten Mal in seinem Bühnenleben in seiner sonderbaren Hütte und blickte zum Himmel hinauf. Seither hat die große Theater Familie rund um Elfriede und … weiterlesenHimmegugga

Roachford

 Spielfreude pur im Münchner Ampere Manchmal sind es die kleinen Dinge, die große Freude bereiten. Manchmal ist es ein kleines Konzert, dass großen Spaß machen kann. Es muss nicht immer das Olympiastadion mit 65.000 johlenden Fans sein. Manchmal ist es auch im Ampere mit 365 … weiterlesenRoachford

conny & die sonntagsfahrer

Wirtschaftswunder im ausverkauften Nuts 60 Jahre zurück. Ende der Fünfziger, Anfang der 60iger Jahre. Nierentisch, Petticoat und der VW Käfer sind die Vorboten einer blühenden Zeit. In den Tanzcafés spielen gut gekleidete Kapellen oder stilechte Quartetts. Eine davon könnte „Conny & die Sonntagsfahrer“ geheißen haben. … weiterlesenconny & die sonntagsfahrer

Mark n Simon

Musik & Comedy im ausverkauften Nuts Treffen sich zwei Musikanten vor vierzig Jahren in der Fußgängerzone und seither spielen sie. Beginnt wie ein Witz, endet ehrlich. Mark & Simon stehen seit nunmehr 40 Jahren gemeinsam auf der Bühne und es ist nicht überliefert, ob der … weiterlesenMark n Simon

Ina Müller

Großes Entertainment mit 48                   Hitzewallungen in der Olympiahalle 48 Jahre. Ja und. Midlife Crisis oder Galgenhumor? Weder noch. Während andere ihre Hitzewallungen und Fettpölsterchen geflissentlich ignorieren, verdrängen oder so tun als ob „altern“ nur die anderen betrifft, mach Ina Müller einen Schritt nach vorn, geht … weiterlesenIna Müller